um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Selbsttest Natürliche Gesundung- 2019 Februar- Motto des Monats Du bist was Du ist

| Keine Kommentare

Wichtige Erkenntnisse sind inzwischen Grundlage für die Versorgung unseres Körpers mit ausreichender Energie- Jeden Monat stellen wir eine Erkenntnis zum Motto des Monats

„Der Mensch ist, was er isst.“ Hippokrates

Ich halte täglich das Essen fest. Es ist unsere Lebensgrundlage. Ich esse nur, wenn ich Hunger habe. Im Monat Februar 2019 werden zusätzlich fortgesetzt

Die Tage des Monats- Februar– Auswirkung auf die Körperwerte BMI,Fett,Muskel,Wasser halte ich in dieser Tabelle fest.


Die tägliche Energieversorgung in der nachfolgenden Übersicht. Die Tage sind die jeweiligen lfd. Nummern.


  1. morgens dest. Wasser und Kaffee,
    • 11:00 Obstteller Mango, Orange, Grapefruit
    • 11:30 2 Äpfel
    • 12:20 Salatteller mit Salat vom schwarzen Rettich, Kohlrabi, rote Paprika, Cocktailtomaten; Olivenöl, etwas dest. Wasser, aglio olio Gewürz und Hot Peperoni Pesto
  2. morgens dest. Wasser mit Zitrone und Kaffee,
  3. morgens dest. Wasser mit Zitrone und Kaffee,
  4. morgens dest, Wasser mit Zitrone und Kaffee,
    • 15:30 Snacks vom Obstteller- Apfel, Mandarine und Passionsfrucht
    • 19:00 Besuch im Pub in Riesa, mit Tonic Water, black Tee mit Sahne und Slat mit rohem Lachs und Teller Pommes Frites mit geriebenem Käse- Pub geht auch ohne Alkohol
  5. morgens dest. Wasser  und Kaffee Ölziehen und Augentraining
    • 11:15 1 Apfel
    • 11:50 1 Glas frisch gepresster Saft von Karotte, Rote Beete, Tomaten und Obstteller mit Orange, Kiwi, Grapefruit
    • 15:30 der würzige Salat ohne Gewürze , das war ein Rezept wert
    • 19:30 Salat mit RohmilchKäse, 1 Käsewiener, Oliven, Tomate, Paprika, Gurke, Hot Peperonipesto, Olivenöl und 2 Handvoll Edelnussmischung mit Rosinen
    • abends Ölziehen
  6. morgens dest. Wasser  und Kaffee Ölziehen und Augentraining
    • 11:48 1 Apfel und frisch gepresster >>Saft von Rote Beete und Reste von grüner Gurke, Paprika, paar Tomaten
    • 12:50 Obstteller mit Weintrauben, Mango, Orange, Apfel und 1 Passionsfrucht.
    • 17:20 nach der Trainingseinheit einen Apfel und Powerteller mit- Kartoffel und Süßkartoffel mit  Schale roh, Fenchel, Apfel, Gurke, rote Paprika, alles in Scheiben, 1 Avocado, Selleriestange, Olivenöl, etwas dest. Wasser- alles gut vermischt. keine Gewürze und doch extrem schmackhaft.
    • Abends nach 20:00 während ich unser neues dörrgerät einweihe- kleiner abendsnack mit- Chicoree mit  körnigen Bio-frischkäse Kurkuma und Hot Peperoni Pesto und Scheiben von Kurkuma- dazu paar Tomatenstücke, Weintrauben und Rohmilchkäse. Ich gehe erst kurz vor Mitternacht noch voll frisch ins Bett

      Diese Diashow benötigt JavaScript.

  7. morgens dest. Wasser  und Kaffee, ein paar Mangostücke und drei vier Weintrauben
    • Augentraining
    • Vorbereiten Karottensaft, Obstteller und Mittagssalat – so einfach ist energiereicher Genuss
    • Klimmzugintervall vor Start im Büro
    • 11:55 erste Mahlzeit frisch gepresster Karottensaft Obstteller mit 1 Birne, 1 Apfel,Orange,Mango und Weintrauben.
  8. bis 11.02.2019 paar Tage im Schnee und doch ohne Alkohol
  9. Tag 2
  10. Tag 3
  11. Tag 4
  12. ein Tag der einige Herausforderungen an den Körper stellte, von Nudelsuppe zum Mittag, über Fischbrötchen und Bockwurst mit Brötchen bis hin zu alkoholfreiem Weizen war alles dabei
    • morgens natürlich Wasser mit Zitrone und Kaffee
    • gegen 10:00 Obstschale mit Weintrauben
    • gegen 12:30 nach der Nudelsuppe frisch vom Arnoldfleischer noch ein Salat mit Gurke, Tomate, Rote Beete, Rosinen, Olivenöl, Zitrone und ohne Gewwürze
    • während dem Steienschleppen 2 alkoholfreie Biere
    • gegen 20:00 noch ein Räucherlachsbrötchen mit 1 alkoholfreiem Hefeweizen und Handvoll Nüsse
  13. Es ist wieder sinnvoll naturgegeben
    • morgens Wasser mit Zitrone und Kaffee
    • Ölziehen
    • 10:30  Ananassaft, Obstteller mit Ananas und Blutorange
  14. .
  15. .
  16. .
  17. total relaxter Tag- Schneeglöckchen in den Permakulturgarten umgesiedelt
    • Starte den Tag nach einem Obstteller und ausgiebigem Sonnenbad mit einem Kaffeeeinlauf
    • zusätzlich beginne ich Selbsttest 5- Auswirkung leben ohne Kaffeetrinken auf den Ruhepuls und allgemeines Wohlbefinden.
    • gegen 12:00 Lachs an Salat und danach ausgiebiges Sonnenbad nackt auf der Terrasse
    • abends noch Bock auf ne schöne warme Gemüsesuppe gehabt in Rinderbrühe mit Fleisch, habe glich 3 Teller gegessen- totaler Quatsch zwar- ich wollt es so.
  18. Tag 21 in der NoAlkoholChallange erreicht. Starte heute um 04:30- bin voll fit
    • Start mit frischem Wasser mit Zitrone, Rosmarin und Ingwer- neu Kaffee ist out- es gibt nur noch Tee- heute
  19. Tag 22 es bleibt bei NoAlkohol

Schreibe einen Kommentar