um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Rezept Kurkuma Palmkohl Kapuziner Kresse Roulade

| Keine Kommentare

Kreativ und etwas Abwechslung- macht Spass und gute Laune 

Zutaten und Zubereitung
• Hokkaido Kürbis kleinhacken
• Dazu frischer Kurkuma, Ingwer, Estragon, Peperoni Alles in Butter dünsten – wenn Kürbis leicht weich,
• 2 Knobizehen feingehackt dazu- alles etwas pürieren

• Fein gehackte Petersilie, etwas Salz und SZECHUAN- Pfeffer und noch gehackten Parmesan dazu.
Die Masse in Blätter von Kurkuma Palmkohl und Kapuziner Kresse Rollen- mit Zahnstochern fixieren.
In grosser Pfanne etwas Weißwein mit Butter und etwas der Füllmenge verrühren und erwärmen- die Wickel einsetzen und bei Stufe 2 1/2 ca. 7- 8 Minuten bedeckt garen.
Geschnittene Rukolablätter mit etwas Zitrone und Olivenöl benetzen auf Tellern mit Blüten von Kapuziner Kresse, Malvenblüten und ein paar Granatapfelkernen garnieren.
RouladenWickel dazu setzen und mit der Weißweinsosse anrichten- servieren und genießen.

Schreibe einen Kommentar