um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Fastenwoche 1- 01.01.20 bis 05.01.2020- 23 Stundenfasten

Wie fühle ich mich, wie reagieren meine Körperwerte, Was nehme ich zu mir. Erste Woche des 2. Fastenmonats Januar 2020

In der Fastenwoche 1 esse ich immer zwischen ca. 15 und 16 Uhr, sonst nur Wasser, Kräutertee, Ausnahme Kaffee. Ich mache meine täglichen Übungen und regelmäßige Läufe.


05.01.2020


Morgenurin- hellgelbStuhl – – Zunge

Körperwerte

Gewicht 82,1 kg Fett % Muskel 34,6 Knochen 3 % Wasser 65 % BMI 25,1 HF 40

Essen: 03:30 2 Mawotee, 2 Handvoll Erdnüsse, gegen 13:30 2 Äpfel, 1 Birne, Beim Eislaufen eine Fettbemme (echt sächsch) und Currywurst, 1

Kinderpunsch- ca. 19:00 Uhr Abschlussessen der Woche- selbst gemachtes Sauerkraut, Kartoffeln und Rindsbuletten. Genialer Abschluss der ersten Fastenwoche.

Körpergefühl und Aktivitäten: lese

nachts Buch, fit und erholt, 15:30 Eislaufen im Dynamostadion Rudolf Harbig Stadion Dresden. es werden ca. 13 km auf dem Eis.


04.01.2020


Morgenurin -hellgelb- Stuhl -heller fest – Zunge fast belagfrei

Körperwerte

Gewicht 82,1kg Fett 17,8 % Muskel 34,6 Knochen 3 % Wasser 65 % BMI 25,3 HF 43

Essen: morgens Kräutertee und 2 Kaffee, 14:30 Vanilleeis mit Eierlikör

und 1 Kaffee, abends 18:30 frisch

geernteter Rosenkohl langsam gegart mit Butter und Parmesan, Kartoffeln und Lachs.

Körpergefühl und Aktivitäten: lese nachts Buch, fühle mich frisch, keinerlei Hungergefühl, nur Training Tiefenhocke, Schultertraining, 1 1/2 h Büroarbeit


03.01.2020


Morgenurin -sehr hell- Stuhl -rote Beete Farbe, erst dünn dann kleine Erbsen – Zunge rosa fast belagfrei

Körperwerte

Gewicht 82,1 kg Fett 18,1 % Muskel 34,5 Knochen 3 % Wasser 64,8 % BMI 25,5 HF 40

Essen: nachts 1 Tee getrunken, Morgens auch wieder Druidentee, ca. 14:30 frischer Salat mit Stück Wildlachs nur in Öl und Knoblauch leicht erwärmt unter 40 Grad, Im Salat mit Dressing aus Zitrone, Senf, Olivenöl, alles roh geschnitten oder geraspelt.

  • Vogelmiere
  • Kartoffel
  • Selleriestangen
  • Palmkohl
  • Spitzkohl
  • Rotkohl
  • Petersilienwurzel
  • Knoblauch,
  • Kohlrübe

Etwas Bruschettagewürz und frischer Majoran, Nachtisch 3 Walnüsse, paar Erdnüsse, 5 Spekulatiuskekse

Körpergefühl und Aktivitäten: bin etwas müde am Morgen, war gegen 3 Uhr 1 Stunde wach. Nach dem Start mit Schultertraining, Tiefenhocke war der Körper wieder voll fit.


02.01.2020


Morgenurin hellgelb- Stuhl – offen – Zunge dursichtiger leicht weißlicher Belag

Körperwerte

Gewicht 82,1 kg Fett 17,9 % Muskel 34,6 Knochen 3% Wasser 65 % BMI 25,3 HF 42

Essen: erst 16:30 ich war in

Terminen- heute Salat mit 1 Roten Beete, 4 Tomaten, Gurke, Büchse Thunfisch, 1 Zwiebel, 2 Knobizehen, Olivenöl, Saft von 1/2 Zitrone. Essen 1. Teil in der tiefen Hocke

Dazu einen Früchtetee, Nachtisch frische Haselnüsse

Habe etwas später noch alle Neune Tee getrunken, Sauerkraut und paar Nüsse gegessen.

Körpergefühl und Aktivitäten: Kaffee von gestern hat mich in der Nacht unruhig schlafen lassen, Morgens Wasser und Früchtetee, Fühle mich tagsüber frisch und konzentriert, kann sogar kompliziertes Softwareproblem lösen. Kein Hungerbedarf. Arbeite danach weiter.


01.01.2020


Morgenurin hellgelb- Stuhl dunkel- weich klebrig- Zunge leicht weißlicher Belag vorn rosa

Körperwerte

Gewicht 83,4 kg Fett 18,4 % Muskel 34,3 Knochen 3% Wasser 64,6 % BMI 25,7 HF 46

Essen– Salat aus rohen Süßkartoffel,

Rote Beete,

Paprika, Zitronensaft, Olivenöl. Nachtisch Haselnüsse, Wasser, Tee, etwas zuviel Kaffee. Einnahme in

tiefer Hocke 31 X 30 Squats

Körpergefühl und Aktivitäten: fühle mich sehr gut, Beginne Training für Handstand- tiefe Hocke 31X30 Squats, Schulterübungen, 10 km Lauf, 1 Stunde Umpflanzungen im Garten


.01.2020


MorgenurinStuhl – – Zunge

Körperwerte

Gewicht kg Fett % Muskel Knochen % Wasser % BMI HF

Essen:

Körpergefühl und Aktivitäten:


Kommentare sind geschlossen.