um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Verflixte 7- Übung 8 Flying Swimmer

| Keine Kommentare

Die verflixte 7- Übung 8- Flying Swimmer – bei dieser Übung liegst Du auf dem Bauch, hebst die Arme vorn an, die Beine hinten und hältst die Spannung.
Jetzt senkt Du immer gegenüberliegend Arm und Bein und wechselst jeweils die Seite, nach oben und unten, faßt als wenn Du kraulen würdest. Versuche Arme und Beine gestreckt zu halten.
Halte die Spannung und setze während der Übung weder Arme noch Beine ab. Mache die Übung je Seite 15 oder insgesamt 30 mal oder 20 s.

Bei dieser Übung werden extrem die Gesäßmuskulatur, hintere Oberschenkel, Lendenbereich und unterer Rücken und Schultern trainiert.

zurück zu die verflixten 7

Schreibe einen Kommentar