um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Next LEVEL erreicht- auf gehts to the next LEVEL- wir stellen die Welt auf den Kopf

| Keine Kommentare

Nachdem im Monat Juni 2019 -am 28.06.2019- 2 Tage vorfristig die 1.000 Klimmzüge in einem Monat geschafft sind- steht die Frage- was nun? Da kommt der spontane Geistesblitz:

Wer auf beiden Beinen stehen kann, ohne Umzufallen,
kann auch auf beiden Händen stehen ohne Umzufallen.

Gedacht, gesagt, getan– mein Grundprinzip: Ich gehe etwas an, was ich in meinen bisherigen 58 Jahren noch nie gemacht habe.

Ich schaffe den gerade und freistehenden Handstand, egal wie lange ich dazu brauche. 

Zack also keine Zeit verlieren. Ich such mir immer die Besten und lerne aus deren Erfahrung. So stoße ich auf Marc Maslow und seinen Block marathonfitness.de.

Sokrates quelle pinterest

Bei Marc Maslow finde ich auch noch ein passendes Zitat zur Motivation (soll wohl Sokrates gesagt haben):

“Es ist eine Schande alt zu werden, ohne jemals die Schönheit und Kraft gesehen zu haben, zu die der Körper in der Lage ist.”

Am heutigen 01. Juli 2019 ist Start. Ich stelle mich der Herausforderung. So wie ich inzwischen nach jedem Ultra die letzten 500 bis 800 m barfuß einlaufe, könnten die letzten Meter im Handstand doch noch eine besondere Ergänzung sein. (Danke an Wolfgang Finke, der mir diese neue Furzidee eingeflüstert hat)

Danke an Marc Maslow- Dein Hinweis auf den  Next Level Schrittplan von Marco Meyer von kraftimpuls.com für den verletzungsfreien Handstand,  ist genau nach meinem Geschmack. Deshalb gehe ich auch genau durch die LEVEL in seinem Plan um mein nächstes LEVEL zu erreichen. Das erste LEVEL sieht schon ganz gut aus.

Vielleicht schaffe ich ja auch noch mal einen so grazilen Handstand auf einem Arm- auf einem Bein kann ich ja auch ganz gut stehen.

 

Millionen spielen Handyspiele, ich spiele mein schönstes RealLifeSpiel weiter: Abenteuerreise LEBEN

 

Schreibe einen Kommentar