um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Der Riesaer Riese und sein Riesengeschenk- der Riesaer Riesen Wander Weg- zum 15 jährigen Geburtstag

| Keine Kommentare

Am 28.September 2019 überreichten wir Marion Anger und Uwe Anger im Namen unseres Vereins LebNatEne die letzte Etappe des Riesaer Riesen Weitwanderwegs an den Riesaer Riesen alias Gunter Spies.

Die Riesaer Riesen Etappe ist ein Teil des riesigen SuperSachsenTrail SuSaT On über insgesamt 234 km. Im Bild am Schluß habt Ihr eine kleine Vorstellung davon. Bei der Übergabe gab es noch eine besondere Herausforderung an den Oberbürgermeister Marco Müller der Stadt Riesa.
Unser Verein www.LebNatEne.de forderte die Stadt Riesa zu einer Wette heraus. Mehr dazu erfahrt Ihr, wenn Ihr in das Bild oder hier klickt. Der Oberbürgermeister hat die Wette auf jeden Fall angenommen. Es geht natürlich um 900 Jahre Riesa und in der Wette auch um 900….

Top die Wette gilt

und hier die WETTE:

Wetten dass die Stadt Riesa im 900. Jahr ihres Bestehens es nicht schafft,

am 03.11.2019 um 10:00 Uhr
😆 900 begeisterte Wanderer, Läufer oder andere Menschen egal woher sie kommen, an den Start am Flugplatz in Riesa Göhlis zu bringen und gemeinsam
mit dem Riesaer Riesen die Riesaer Riesen Etappe vollständig oder auch nur auf Teilstücken das erste Mal abzuwandern.
😆 Gewinnt die Stadt Riesa die Wette- wird der Verein LebNatEne im Jahr 2020 für jedes Neugeborene Kind der Stadt Riesa einen Obstbaum pflanzen.
So entstehen in Riesa die neuen Stammbaumwiesen und vielleicht ein neuer zusätzlicher Park.
😆 verliert die Stadt Riesa die Wette, wird die Stadt die Pflanzungen übernehmen.
Die Flächen zur Bepflanzung wird die Stadt Riesa zur Verfügung stellen.

Die Wette sei erfüllt, wenn:

 😀 sich 900 Menschen am 03.11.2019 bis 10:00 Uhr am Start in Riesa- Göhlis einfinden und

 😀 sich gemeinsam mind. 1.000 m bis zum Erreichen des Elberadweges in Bewegung setzen.

Es wird also auf jeden Fall Gewinner geben, egal wer die Wette gewinnt oder verliert.

Schreibe einen Kommentar