um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Schmerzen in Waden oder Achillessehne- Was tun?

Manche musste zum Erfolg tragen. Heute warn’s meine Minimus Laufschuh. …oder… Wenn Muskeln stärker als die Sehnen sind- 
20140629ErfahrungBarfussKrampf_wieallesbegannAm heutigen 29.06.2014 wollte ich es wissen und hatte mir eine Halbmarathonstrecke in Minimalschuhen mit Null Sprengung und Null Dämpfung vorgenommen.
Bei km 7,8 meckerte schon die re. Wade- steinhart- aufgeben? Nothing!
Ich habe Massage, Physio und Akkupunktur verordnet. War nur keine Praxis in der Nähe:-)
also selbst ist der Mann, Rückenlage und Selbstmassage der Wade rechts, dann

  • bis km 10 gehen zur Entspannung, dann Latschen aus und Akkupunktur am lebenden Objekt- wechselnd aus Splitt und Gras am Feldrand, schrittweise löste sich die Verkrampfung
  • ab km 14,3 dann unter warmer Regendusche bis km 19 Barfussrunning- geiles Gefühl und mit Fotoshootting,
  • am Schluss bis km 21,5 Auslaufen und zur Belohnung relaxtes Salzbad.

Fazit: Training immer situationsbedingt anpassen. Gestern hab ich dazu was gelesen, sag ich Euch später…. — stolz.

Die New Balance Minimus getauft Nina- Nur der Fuss ist geschützt, arbeiten muss es selber.

20140426NewBalanceMinimusaufFliese 20140426NewBalanceMinimusinaction

Kommentare sind geschlossen.