um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Elixier der Jugend

1971 fand ein Forschungsteam der UNESCO in einem tibetischen Mönchskloster ein Rezept für ein »Elixier der Jugend«

, eine Art Knoblauchextrakt, das auf das 4. bis 5. Jahrhundert v. Chr. datiert werden konnte. Dieser Extrakt beseitigt Fettablagerungen aus dem Körper, schwemmt unlösliches Kalzium aus, reinigt die Blutgefäße, verbessert grundlegend den Stoffwechsel, regeneriert die Darmflora, verhindert Herzanfälle, Arteriosklerose und Lähmungen, beseitigt starke Kopfschmerzen, verbessert das Sehvermögen und regeneriert den gesamten Körper. Entnommen dem Buch von Prof. Dr. Tombak >Können wir 150 Jahre alt werden<

Doch warum? 
Knoblauch ist ein natürliches Antibiotikum- alle Bestandteile hier aufzuführen, wäre vertane Zeit, denn dafür gibt es bereits eine sehr umfangreiche Seite www.knoblauchinfo.de/ Wer Knoblauch gezielt verwendet, braucht keine Medizin. 20170420_Elexier_der_Jugend

Das Elixier der Jugend 2017 from Uwe Anger on Vimeo.

Schälen Sie 350 g frischen Knoblauch, zermahlen Sie ihn zu einem Brei und vermischen Sie ihn dann mit 200 ml Wodka (40 % Alkoholgehalt). Füllen Sie diese Mischung in ein verschließbares Glas und stellen Sie es 10 Tage lang an einen dunklen, kühlen Ort (nicht in den Kühlschrank). Gießen Sie die Flüssigkeit ab, füllen Sie sie in ein Glas und stellen Sie sie weitere 4 Tage lang an einen dunklen Ort. Jetzt ist der Knoblauchextrakt fertig.
Dosieren Sie den Knoblauchextrakt wie folgt:
Einnahmen jeweils morgens, mittags und abends, wobei Sie
  1. Tag morgens 1 Tropfen mittags 2 Tropfen abends 3 Tropfen
  2. Tag morgens Tropfen mittags Tropfen abends 6 Tropfen
  3. Tag morgens 7 Tropfen mittags 8 Tropfen abends 9 Tropfen
  4. Tag morgens 10 Tropfen mittags 11 Tropfen abends 12 Tropfen
  5. Tag morgens 13 Tropfen mittags 14 Tropfen abends 15 Tropfen
  6. Tag morgens 16 Tropfen mittags 17 Tropfen abends 18 Tropfen
  7. Tag morgens 19 Tropfen mittags 20 Tropfen abends 21 Tropfen
  8. Tag morgens 22 Tropfen mittags 23 Tropfen abends 24 Tropfen
  9. Tag morgens 25 Tropfen mittags 25 Tropfen abends 25 Tropfen
  10. Tag morgens 25 Tropfen mittags 25 Tropfen abends 25 Tropfen
  11. Tag morgens 25 Tropfen mittags 25 Tropfen abends 25 Tropfen
  12. Danach nehmen Sie 3-mal täglich je 25 Tropfen ein, bis der Extrakt aufgebraucht ist.

Nehmen Sie jede Dosis mit 50 ml Naturjoghurt oder Kefir zu sich.
Viele Menschen scheuen intensiven Knoblauchgeruch. Um den Geruch zu beseitigen, kauen Sie einfach Petersilie, einen Apfel, eine Zitronen- oder Orangenschale.

Kommentare sind geschlossen.