um ZEIT ZU er LEBEN

Wir sehen die Welt mit eigenen Augen

Start in den Mai- Ultra Mathebeweis- 7X2=210

Mathe auf den Kopf gestellt- der Ultra Beweis

Es ist vollbracht- 7 Tage- 14 Läufe im normalen Tagesablauf – 7 X 5 Uhr raus und los um die vorher aufgestellte Behauptung zu beweisen:

Der Start in den Wonnemonat soll diesmal alles auf den Kopf stellen. 20170420_MaiWette_7mal7ist210Ich stell mal eine Hypothese auf, die selbst die Erkenntnisse der Mathematik auf den Kopf stellt.

Laufzeit der Ultraherausforderung: 01.05.2017 00:00 Uhr bis 07.05.2017 24:00 – 
Ort: Egal wo Eure Läuferherzen Euch die Gelegenheit geben, den Beweis anzutreten.
Es soll der Beweis erbracht werden, dass folgende Hypothese stimmt. Ich behaupte:
 
7 X 2 = 210 Ich hoffe Ihr ruft am Sonntag den 07.05.2017 alle Heureka- ich habs.
 
Damit ist dann gleichzeitig bewiesen, dass alles möglich ist, selbst wenn alle sagen, das geht nicht, da stehen alle bekannten Grundlagen dagegen. Die ganzen Mathematiker haben sich nämlich geirrt. Meine Videobotschaft vorm Start und unten die weiteren Schritte

Ich wünsche ein:
quod erat demonstrandumq.e.d. was zu beweisen war – oder besser- was zu zeigen war.
Ich wünsche viel Spass. Wie bei jeder Matheolympiade, dürfen natürlich Fragen zum Detail gestellt werden. 😉 zurück nach oben
    • 01.05. Tag 1 früh 21,79 km  abend 10,08km Fazit 1 X 2=31,87 de Matheprofessoren hätten wedder 2 gebrüllt, sag ich doch, die haben keine Ahnung
    • 02.05. Tag 2 früh 10,2 km abend 21,3 km Fazit 1 X 2 = 63,37
    • 03.05. Tag 3 früh 15,1 km abend 22,1 km Fazit 3 X 2 = 100,57
    • 04.05. Tag 4 früh 8,1 km abend 14,1 km Fazit 4 X 2 = 122,77
    • 05.05. Tag 5 früh 15,2 km abend 16,1 km Fazit 5 X 2 = 154,07
    • 06.05. Tag 6 früh 15,1 km abend 12,1 km Fazit 6 X 2 =181,27- Morgens mit 11X Intervaltraining Feldinterval up & down
    • 07.05. Tag 7 früh 22,1 km abend 7,1 km Fazit 7 X 2 = 210,47

quod erat demonstrandum– q.e.d.

  • Die Intervallstrecken von Tag 6- Schonung is nicht- 11 mal voll hoch 11 mal voll runter

Gesamtergebnis des Ultrabeweis 2017/05 oder 7 X 2 = 210


Fazit: 14 Aktivitäten in 7 Tagen je 2 Läufe vom 01.05. bis 07.05.
Distanz: 210.70 km
Zeit: 19:48:32 h:m:s das sind nur 11,79 % der Wochenlebenszeit
Positiver Höhenunterschied: 1,197 m
Ø Geschw: 10.6 km/h oder 05:38 min/km ein ordentlicher UltraPace der für die diesjährigen Ultras Hoffnung bringt.
Max. Ø Geschw: 11.7 km/h oder  05:08 min/km auf einer Strecke
Max. Geschw.: 28.5 km/h oder 02:06 min/km
Durchschn. Distanz: 15.05 km
Max. Distanz: 22.16 km


 

Kommentare sind geschlossen.